02.06.2020: FDP Uerdingen/Gellep-Stratum: DICK führt Liberale in Kommunalwahlkampf

 

 UERDINGEN/GELLEP-STRATUM. Daniel DICK steht als Spitzenkandidat der Freien Demokraten auf Platz eins der Liste der FDP für die Wahl zur Bezirksvertretung Uerdingen. So lautete das Votum der Wahlversammlung der Liberalen. Auf den Listenplätzen zwei und drei folgen Mirco MÜLLER und Otto FRICKE.

 

 

 

Im Anschluss an seine Wahl erklärte DICK: „In den Mittelpunkt unseres Wahlkampfes in Uerdingen und Gellep-Stratum werden wir eine Reihe lokaler Projekte und Forderungen rücken, um unseren Bezirk schöner und für die Zukunft fit zu machen. Hierzu zählen die Steigerung der Attraktivität der Uerdinger Innenstadt, die Beschleunigung des in Verzug geratenen Projektes „Rheinblick“, eine Verbesserung der teils beklagenswert schlechten Straßen, die Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen für die Bezirkssportanlagen, die flächendeckende Versorgung aller Gewerbegebiete mit schnellstem Internet, die Umgestaltung des Uerdinger Bahnhofsvorplatzes und des Dreiecks Kurfürstenstraße/Alte Krefelder Straße als Eingangstore in die Uerdinger Innenstadt, sowie die Planung und Gestaltung eines neuen Radweges von Gartenstadt nach Uerdingen – abseits der Straßen und im Grünen.“

 

 

 

Florian Philipp Ott (v.i.S.d.P.)

 

Foto: Daniel Dick