FDP West: PORST führt Liberale im Kommunalwahlkampf

WEST. Im Krefelder Westen setzen die Liberalen mit Dr. Günther PORST an Position eins der Kandidatenliste für die Bezirksvertretung West auf Kontinuität. Er bringt langjährige Erfahrung als  Ratsmitglied und Bezirksverordneter mit. An den Positionen zwei und drei kandidieren mit Robert SUHRKE und Linda WEßLER gleich sich zwei neue Gesichter aus dem Krefelder Westen für die kommunalpolitische Vertretung vor Ort.


Nach ihrer Wahl erklärten die drei Kandidaten gemeinsam: "Durch unsere aktive Beteiligung an der Krefelder Kommunalpolitik in diversen Räten, Ausschüssen und Arbeitskreisen stehen mit uns drei politisch versierte Kandidaten zur Verfügung, die Sich den Herausforderungen der Stadt und speziell des Krefelder Westens stellen wollen. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte sind dabei so vielfältig, wie die Themen, die den Westen bewegen."

 

„So ist Installierung der 380 kV-Hochspannungstrasse von Tackheide bis Benrath immer noch nicht geklärt. Unsere Position hierzu ist klar und deutlich: Das Kabel muss erdverlegt werden, zumindest in sensiblen Wohn- und Lebensbereichen. Wichtig ist außerdem das Planungsverfahren zum Neubaugebiet östlich der Tackheide. Hier setzen wir uns dafür ein, den Siedlungscharakter von Tackheide zu wahren. Die Bebauungsdichte ist auf etwa 200 Wohneinheiten zu begrenzen. Aber vor allem muss eine nachhaltige und Umweltverträgliche Verkehrsführung geschaffen werden. Auch die Nutzung der Forstwaldkaserne ist immer noch nicht geklärt. Für uns ist dabei klar, dass die ursprüngliche Zusage einer Wiederaufforstung schon alleine aus Gründen der Glaubwürdigkeit politisch umzusetzen ist. Dabei gilt es zügig zu handeln, denn Aufforstung ist nachweislich eines der besten und effizientesten Mittel zur Bekämpfung des Klimawandels“, so die drei Kandidaten. 


"Diese Themen stehen stellvertretend für die vielen kommunalpolitischen Aufgaben, die vor uns liegen. Wir werden
sie im Sinne unserer Mitbürger in unserem Stadtbezirk verantwortungsbewusst vertreten. Als die liberalen Stimmen im
Krefelder Westen sehen wir unseren künftigen Aufgaben und Zielen zuversichtlich entgegen“, erklären die drei abschließend.

 

Florian Philipp Ott (v.i.S.d.P.)

 Foto (v.l.n.r.): Robert Suhrke, Dr. Günther Porst und Linda Weßler

 

Kandidaten für die Bezirksvertretung West:

  1. Dr. Günter Porst
  2. Robert Suhrke
  3. Linda Weßler
  4. Anja Offermann
  5. Dr. Robert Schäfer
  6. Holger Offermann
  7. Wolfgang Friesen
  8. Dr. Hubertus Krings
  9. Sebastian ten Haaf
  10. Nils Michaelis