Luisenplatz mit neuen Bänken

FDP kommt ins Gespräch mit den Bürgern

Die FDP-Stadtmitte, (v. rechts) Frau Magohomera-Schoenen, Herr Wagner und Herr Heitmann, kamen beim Verteilen der Pfingstrosen beim Infostand am 18.05.18 mit den Bürgern ins Gespräch über den Zustand der Innenstadt. Leerstehende Ladenlokale und ein Angstgefühl in den Abendstunden waren die meistgenannten Probleme. Die Arbeit der GSAK wurde allgemein gelobt, was die Sauberkeit anbetrifft. Die Bürger wünschen sich mehr Aufenthaltsqualität in der City sowie Handel und Wohnen im Einklang.

 

gez. Linda Weßler - Kreisgeschäftsführerin